Freitag, 20. Mai 2016

Geburtstag

Ich habe Geburtstag. Vielleicht ändert sich das in 2 Jahren, wenn die 3 lacht, jetzt aber sind meine Gefühle diesem Tag gegenüber wohlwollend. Es ist nicht mehr die überschwängliche Euphorie wie in Kindertagen, aber auch nicht so, dass ich kommentarlos meinen Tag der Geburt verstreichen lassen muss. Ich mag es das Geburtstagskind zu sein.

Im Wesentlichen ist das Schöne daran, wenn sich jemand, besonders aber meine Mama, freut, dass ich auf dieser Welt bin. Mit Geburtstagen feiern wir das Leben. Ich muss schmunzeln, wenn meine Mama nach 28 Jahren erzählt und weiß, dass sie aufgeregt war an diesem Tag. Die Pfingstfeiertage standen vor der Tür und sie war Einkaufen. Die Schwestern hätten meinen Vater wieder nach Hause geschickt, weil es dauern würde. Hat es aber nicht. Ich war ein Mittagskind und meine Mama hungrig, weil sie die Mittagsmahlzeit verpasste. 

Zu meiner Freude sprüht Krümelie vor kindlicher Geburtstagsbegeisterung, was mich gleich sentimental werden lässt. Unweigerlich muss ich auch an die Geburten meiner Kinder und den nahenden vierten Feiertag von Krümelie denken. 

Wie sich wohl meine Mama nach all der Zeit fühlt mit ihrem "Baby"? Was sie wohl dachte, was aus mir wird? Welche Vorstellungen sie wohl in sich trug? 

Ich kann mich noch an den Jahreswechsel 1999/2000 erinnern, An die Zukunftsideen. Fantastereien. Technischer Wahnsinn bis hin zu fliegenden Autos. So manche Errungenschaften hätte man sich doch nicht träumen lassen. Ein Wandel der Zeit stand bevor. Obwohl viele Dinge am nächsten Morgen genauso waren, wie am Abend, hat sich doch alles geändert. Wie bei einer Geburt. 

Wie werden wohl meine Kinder in 20 Jahren sein? Wie werden sie sich entwickeln? Was wird aus ihnen? 

Ich wünsche mir (zu meinem Geburtstag), dass ich die Erinnerungen an ihre Geburten an ihren Ehrentagen mit ihnen teilen kann. Dass ich sie auf ihren Lebenswegen begleiten kann und, dass wir gemeinsam ihr und das Leben feiern können. 
Sie können ihre Mutter dann ruhig für sentimental halt. Das bin ich 
Mein Geburtstagskuchen vom Herzmann
so lecker
Und weil ich weiß, dass du das liest:
Mama, ich hab dich lieb! 

Anne 

Kommentare:

  1. Liebe Anne,
    von ganzem Herzen alles Liebe zum Geburtstag! Ich wünsche Dir, dass Dein Wunsch sich erfüllt. Der Welt wünsche ich mehr Menschen wie Dich.
    Lass Dich von Deinen Liebsten feiern!

    Nadine

    ... auch mit der 3 am Anfang darf man Geburtstag haben noch schön finden! Versprochen! ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von Stierfrau zu Stierfrau! Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles erdenklich Liebe und Gute...mögen viele deiner innigsten Wünsche und Träume wahr werden. Aber schöner als Kinder im Arm halten geht ja eigentlich nicht...
    Genieß deine Familie und lass dich feiern!!!!

    Liebe Grüße Sophie...

    ...und ne 4 am Anfang überlebt man auch :-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank ihr Lieben,
    ich freue mich über eure Worte und Wünsche. Nach der Arbeit hatte ich einen tollen Nachmittag mit dem Herzmann und den Kindern.
    Ihr beruhigt mich und ich bin den Zahlenwechsler-Geburtstagen gegenüber positiver eingestellt.
    Herzliche Grüße Anne

    AntwortenLöschen