Sonntag, 7. Februar 2016

Lebensbilder statt Krankheitsbild #31 mit Wochenende in Bildern

Die erste Woche des Februars ist vorbei. Eine aufregende Woche. Meine erste Arbeitswoche nach der Elternzeit. Die erste Kindergartenwoche für Krümel. Mehr Zeit für Krümelie und Papa. Und natürlich mit dem Höhepunkt am Mittwoch: der erste Geburtstag  von Krümel. 


Hallo Wochenende, 

du warst sehr willkommen. 

Wir treffen uns am Samstag mit lieben Menschen zum Frühstück. 
Anschließend machen die Kinder den Spielplatz unsicher. 
Der Herzmann, die Kinder (also nur unsere Zwei) und ich schlendern dann über den Wochenmarkt. Krümel macht Mittagsschlaf und 
seine Schwester erobert den nächsten Spielplatz. 
Zuhause passiert nicht mehr viel. Die tollen Geschenke (Dankeschön, ihr Lieben) werden bespielt. Krümelie ruht sich aus. Ich kümmere mich um die Wäsche und der Samstag
geht in den Sonntag über. 

Zum Frühstück gibt es neues Geschirr für den Sohn und selbstgemachte Brötchen vom Herzmann. 
Der Tag plätschert dahin (im wahrsten Sinne - die Kinder baden) und dann schnappte ich sie. 
Krümel schlief. Wir trafen einen Kindergarten-Freund und verweilten auf dem Spielplatz, 
spazierten noch, verabschiedeten uns und entdeckten Frühlingsboten, 
und bestaunten die Schwäne. 
Zuhause gab es ein wenig zu Essen und die Vorbereitungen für die neue Woche standen an. Natürlich wird bei uns auch Fasching gefeiert. Der Sohn und ich gehen als Erdbeeren. 
Krümelie geht als Schneekönigin. Das kann ich jetzt nicht zeigen, da es bei Oma ist. Sie hat es genäht. :-)
Krümelie verbringt die Nacht bei Oma und Opa. Bevor es los geht, wird Pippi angeschaut. Sonst fehlt etwas. 
Mit Krümel lassen wir den Sonntag ausklingen. 


Wie war euer Wochenende? 
Mehr Wochenenden in Bildern gibt es hier bei Susanne vom Blog "Geborgen Wachsen". Dort findet ihr auch meine Gedanken über "Geborgenheit".  

Ich wünsche euch eine angenehme und bunte Woche. 

Eure Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen