Dienstag, 12. Mai 2015

Lebensbilder statt Krankeitsbild #9 trifft 12 von 12

http://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/12-von-12.html
Bei dieser Aktion werden am 12ten eines Monats 12 Fotos vom Tag gemacht. Das passt prima in meine Reihe "Lebensbilder statt Krankheitsbild", dachte ich mir. Daher gibt es jetzt 12 Lebensbilder von unserem Tag (und hier gibt´s nochmehr):

Der Tag startet um halb sieben mit einem fröhlichen Krümel, 
der vor sich hin sabberte.

Krümelie schlief länger.

Morgendlicher Geschwisterplüsch.

Krümel und ich haben Krümelie zu 9 Uhr in Kindergarten gebracht
und versprachen ihr uns gut um Bara zu kümmern.

Krümel und ich machten uns auf zur lieben Silke und sprachen mit ihr über Schönheit. 
Das wunderschöne "X-MAL ANDERS Ullrich-Turner-Syndrom! Ja, und?!"- Buch liegt jetzt jedenfalls im Püppikram-Salon aus.

Auf dem Weg zurück ärgerte ich mich, weil die Erdbeeren schon ausverkauft waren.

Der Herzmann hatte Krümelie abgeholt und es gab Eis. 
Das Wetter war auch tropisch heute. Da musste das sein.

Für Mama gab's auch ein Eis. Lecker ;-)

Dann übernahm Papa Krümel und wir Mädels (Bara, Krümelie und ich) machten uns auf zum Spielplatz.

Es wurde ausgiebig gebuddelt.

Nach Hause konnten wir leider nicht so schnell. Bara hatte Hunger und musste erst gestillt werden. Armes Ding. Sie weint sonst so.
Zum Abendbrot waren wir dann doch pünktlich.

Nach dem Sandmann werden Zähne geputzt, wird sich gewaschen und umgezogen.
Der Herzmann erzählt eine Geschichte und Krümelie schläft dann hoffentlich bald. Krümel trinkt während ich mit einer Hand tippe...

Einen schönen Abend euch allen. Schlaft gut. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen